• Züchter der Englischen Rosen
  • 22 Goldmedaillen auf der Chelsea Flower Show
  • WIR BIETEN EINE GEWÄHRLEISTUNG VON 5 JAHREN
Öfterblühend

Öfterblühend

Alle hier aufgeführten Rosensorten sind öfterblühend, das heißt, dass sie immer wieder mit neuen Blühperioden erfreuen. So bleibt das Beet viele Monate lang ein Hingucker. Fast alle Moderne Rosen, auch die Englischen Rosen von David Austin, sind öfterblühend. Regelmäßiges Entfernen der verblühten Rosenblüten bzw. der Rückschnitt von Abgeblühtem bis zum ersten voll entwickelten Blatt fördert die erneute Blütenbildung. Durch dieses sog. Ausputzen bleibt die Rose ansehnlich.

   

1-2 von 2 Ergebnissen

Page
  1. 1
  1. R. fedtschenkoana

    R. fedtschenkoana

    Wildrosen
    Kleine weiße Blüten werden durch das schöne graugrüne Laub in Szene gesetzt. Blüht den ganzen Sommer hindurch, jedoch nicht besonders üppig. Gefolgt von länglichen, birnenförmigen, hellroten Hagebutten mit behaarten Blütenhüllblättern. Eine große, ausladende, sehr kräftige und stark bestachelte Strauchrose, deren wuchernde Triebe sich schnell in alle Richtungen ausbreiten.
    23,95 €
    Jetzt Kaufen
  2. R. spin. ‘Stanwell Perpetual’

    R. spin. ‘Stanwell Perpetual’

    Wildrosen
    Bezaubernde öfterblühende Rose. Hübsche zartrosa Blüten im Stil der echten Alten Rosen. Köstlicher Duft.
    19,95 €
    Jetzt Kaufen

   

1-2 von 2 Ergebnissen

Page
  1. 1