• Züchter der Englischen Rosen
  • 24 Goldmedaillen auf der Chelsea Flower Show
  • WIR BIETEN EINE GEWÄHRLEISTUNG VON 5 JAHREN

Datenschutz und Datensicherheit

Uns bei David Austin Roses liegt viel am Schutz der Daten und Rechte unserer Kunden, denn wir fühlen uns verpflichtet, mit Ihren Daten so umzugehen, dass Sie sich sicher fühlen, wenn Sie bei uns einkaufen oder mit uns kommunizieren. Beim Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer personenbezogenen Daten setzen wir auf Ehrlichkeit und Transparenz.

UNSERE GRUNDPRINZIPIEN BEIM DATENSCHUTZ:

  • Wir speichern Ihre Daten sicher und geschützt.
  • Wir informieren Sie stets darüber, wie wir Ihre Daten nutzen möchten.
  • Bei jeder Werbemitteilung bekommen Sie die Möglichkeit, die Mitteilungen abzubestellen.
  • Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie sie benötigt werden.
  • Wir veräußern Ihre Daten keinesfalls an Dritte.
  • Ihre Daten gehören Ihnen. Wir respektieren Ihr Recht, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten oder deren Löschung zu verlangen.

Mit Annahme der Datenschutzerklärung erkennen Sie an, dass Sie die nachfolgende Datenschutzerklärung und die Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, verstehen und akzeptieren. Wenn Sie der nachfolgenden Datenschutzerklärung nicht zustimmen, bitten wir Sie, uns keine Daten zu übermitteln und die Seiten www.davidaustinroses.co.uk und www.davidaustinroses.com nicht zu nutzen.

Falls die nachfolgenden Angaben unzutreffend sind oder Sie mehr erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

INHALTE DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

  1. Wer ist David Austin Roses?
  2. Wie und warum werden personenbezogene Daten bei David Austin Roses erhoben und verarbeitet?
  3. Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine Daten?
  4. Kann ich erfahren, welche personenbezogenen Daten bei David Austin Roses über mich gespeichert sind?
  5. Wie lange werden personenbezogene Daten bei David Austin Roses gespeichert?
  6. Gibt David Austin Roses meine personenbezogenen Daten an Dritte weiter?
  7. Unter welchen Umständen werde ich von David Austin Roses kontaktiert?
  8. Wie kann ich meine Einwilligung zum Erhalt von Werbematerial zurückziehen?
  9. Wie werden Cookies von Ihnen verwendet?
  10. Wie kann ich gegen die Art der Verwendung meiner Daten Beschwerde einlegen?
  11. Muss man zur Übermittlung von Daten an David Austin Roses ein bestimmtes Mindestalter haben?
  12. Transferieren Sie Daten in Gebiete außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)?
  13. Wie sicher sind meine Daten?
  14. Wer ist für die Inhalte der von Ihnen verlinkten Webseiten verantwortlich?
  15. Was ist ein ‚berechtigtes Interesse‘, und wann kommt es zum Tragen?
  16. Wie aktuell ist diese Datenschutzerklärung?

1. WER IST DAVID AUSTIN ROSES?

Diese Erklärung gilt in Bezug auf folgende Gesellschaften:

  • David Austin Roses Ltd., Bowling Green Lane, Albrighton, Wolverhampton, West Midlands, WV7 3HB, Großbritannien.
  • David Austin Rose Nursery Ltd., Bowling Green Lane, Albrighton, Wolverhampton, West Midlands, WV7 3HB, Großbritannien.

Diese Erklärung gilt in Bezug auf folgende Web-Domains:

David Austin Roses Ltd. und David Austin Rose Nursery Ltd. sind beide bei der Britischen Datenschutzbehörde (Information Commissioner‘s Office/ICO) als Verantwortliche für die Datenverarbeitung eingetragen.

Unsere Datenschutzbeauftragten sind folgendermaßen erreichbar:

Unter der kostenlosen Telefonnummer 0044 1902 376371 oder per E-Mail unter [email protected]

2. WIE UND WARUM WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN BEI DAVID AUSTIN ROSES ERHOBEN UND VERARBEITET?

Das Erheben und Speichern personenbezogener Daten ermöglicht es uns, Ihre Bestellung entgegenzunehmen, Ihre Zahlung zu verarbeiten, Ihre bestellte Ware zu liefern, Sie bezüglich Ihrer Bestellung zu kontaktieren, Ihre Einwilligung in Bezug auf Werbung zu dokumentieren und Ihnen eine Gewährleistung einzuräumen. Wir sind in jedem Fall stets bemüht sicherzustellen, dass die von uns erhobenen und genutzten Informationen für den jeweiligen Zweck geeignet sind und Ihre Privatsphäre dadurch nicht verletzt wird.

In den meisten Fällen entscheiden Sie bei der Dateneingabe selbst, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen, bestimmte Informationen benötigen wir jedoch aus rechtlichen Gründen, um Ihre Identität bestätigen und Leistungen für Sie erbringen zu können.

Nachfolgend finden Sie ein Verzeichnis der für Sie sichtbaren Datenerfassungsstellen:

DATENERFASSUNGSSTELLE WELCHE DATEN KÖNNEN ERFASST WERDEN? GRUND DER ERFASSUNG
Newsletter-Anmeldung
E-Mail-Adresse Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse erfassen und verarbeiten, um Ihnen die gewünschten Newsletter, Angebote und E-Mail-Werbemitteilungen senden zu können.
Land David Austin Roses verkauft verschiedene Produkte in verschiedenen Ländern. Wir müssen erfassen, in welchem Land Sie wohnen, um Ihnen die richtigen Produkte anbieten können.
IP-Adresse Ihre IP-Adresse wird erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch unseres Webservers feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können.
Kataloganforderung
Anrede, Vorname, Nachname, Postanschrift Wir müssen Ihren Namen und Ihre Anschrift erfassen und verarbeiten, um Ihnen den Katalog an die gewählte Empfängeradresse zustellen zu können.
E-Mail-Adresse Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfassen und verarbeiten, um Sie bezüglich Ihrer Anfrage kontaktieren zu können.
IP-Adresse Ihre IP-Adresse wird erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch unseres Webservers feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können.
Kontakt
Vorname, Nachname Ihr Name wird erfasst, damit wir auf frühere Bestellungen zurückgreifen und auf Fragen gezielter reagieren können; für Sie bedeutet dies einen verbesserten Kundenservice.
E-Mail-Adresse, Telefonnummer Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfassen und verarbeiten, um Ihre Anfrage beantworten zu können.
IP-Adresse Ihre IP-Adresse wird erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch unseres Webservers feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können.
Checkout-Seite
Anrede, Vorname, Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Lieferanweisungen, Geschenkmitteilungen Wir müssen Ihren Namen, Ihre Adresse, die Lieferanweisung und Geschenkmitteilung erfassen und verarbeiten, um Ihre Bestellung korrekt an die gewählte Empfängeradresse zustellen zu können.
E-Mail-Adresse, Telefonnummer Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfassen und verarbeiten, um Sie bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren und Ihnen aktuelle Informationen zusenden zu können.
IP-Adresse Ihre IP-Adresse wird erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch unseres Webservers feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können.
Einrichtung eines Kundenkontos
Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer Durch die Erfassung Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten können wir Ihr Kundenkonto verwalten und den Abschluss Ihrer Bestellung für Sie schneller und einfacher gestalten.
Rechnungs-/Postanschrift Die Erfassung Ihrer Rechnungs- und Lieferdaten dient dazu, den Abschluss Ihrer Bestellung für Sie schneller und einfacher zu gestalten.
IP-Adresse Ihre IP-Adresse wird erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch unseres Webservers feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können.
Live Chat
Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfassen und verarbeiten, um auf Ihre Anfrage auch reagieren zu können, wenn der Live Chat inaktiv ist, und Ihnen die Art von Kundenservice zu bieten, die für Ihre Anfrage jeweils am besten geeignet ist.
Ihre Live Chat-Nachricht, die Quelle, besuchte Seiten, Standort Die Erfassung Ihrer Browserdaten hilft uns, Ihnen unseren umfassendsten und schnellsten Kundenservice bieten zu können.
IP-Adresse, Standort Ihre IP-Adresse wird erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch unseres Live Chat-Systems feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können. Wir nutzen und verarbeiten Ihren Standort, damit wir Ihre Anfrage standortbezogen beantworten können. Der Standort kann sich auf unsere Beratung und die Produkte, zu denen wir Sie beraten, auswirken.
SagePay
Anrede, Vorname, Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer SagePay empfängt und speichert Ihren Namen, Ihre Adressen und Kontaktdaten zur Betrugsbekämpfung und um Ihre Zahlungsdaten vor Missbrauch schützen zu können. Darüber hinaus empfängt und speichert SagePay Ihren Namen, Ihre Adressen und Kontaktdaten, damit wir bei Fragen Ihrerseits Ihre Bestellung mit der getätigten Zahlung abgleichen können.
Kartendaten, Name der Bank SagePay benötigt Ihre Zahlungsdaten, um Ihre Zahlung zu verarbeiten und eventuelle Erstattungen vornehmen zu können. Diese Daten werden nicht in unser System eingespeist.
IP-Adresse, Standort, Internetanbieter Ihre IP-Adresse und Ihr Standort werden erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch des Zahlungsportals feststellen und um auf eine Datenschutzanfrage reagieren zu können.
PayPal
Anrede, Vorname, Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer PayPal empfängt und speichert Ihren Namen, Ihre Adressen und Kontaktdaten zur Betrugsbekämpfung und um Ihre Zahlungsdaten vor Missbrauch schützen zu können. Darüber hinaus empfängt und speichert PayPal Ihren Namen, Ihre Adressen und Kontaktdaten, damit wir bei Fragen Ihrerseits Ihre Bestellung mit der getätigten Zahlung abgleichen können. Schließlich empfängt und speichert PayPal Ihren Namen, Ihre Adressen und Kontaktdaten auch für den Fall, dass Sie bei PayPal eine Beschwerde gegen David Austin Roses einlegen möchten.
Kartendaten PayPal muss Ihre Zahlungsdaten erfassen und verarbeiten, um Ihre Zahlung zu verarbeiten und eventuelle Erstattungen vornehmen zu können. Diese Daten werden nicht in unser System eingespeist.
IP-Adresse Ihre IP-Adresse und Ihr Standort werden erfasst und verarbeitet, um betrügerische Handlungen oder Missbrauch des Zahlungsportals feststellen zu können.
Telefon
Anrede, Vorname, Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Lieferanweisungen, Geschenkmitteilungen Wir müssen Ihren Namen, Ihre Adresse, die Lieferanweisung und Geschenkmitteilung erfassen und verarbeiten, um Ihre Bestellung korrekt an die gewählte Empfängeradresse zustellen zu können. Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfassen und verarbeiten, falls wir Sie bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren müssen und um Ihnen aktuelle Informationen zusenden zu können.
Kartendaten Angaben zur Kartenzahlung werden am Telefon entgegengenommen, jedoch nicht in unserem System oder durch Gesprächsaufzeichnung gespeichert.
Gesprächsaufzeichnung Telefongespräche werden zur Mitarbeiterschulung gespeichert, damit wir Ihnen bei jedem Anruf den bestmöglichen Service bieten können. Außerdem sind die Aufzeichnungen bei der Betrugsbekämpfung sehr wertvoll und helfen uns bei der Bearbeitung eventueller Reklamationen früherer Bestellungen. Ihre Kartendaten werden weder gespeichert noch aufgezeichnet.
Karte (Vordruck) zur Eintragung in unsere Mailingliste
Vorname, Nachname Wir müssen Ihren Namen und Ihre Adresse erfassen, um Ihre Angaben mit den uns bereits vorliegenden Informationen abgleichen zu können. Dies verbessert unseren Kundenservice und hält unsere Datensätze auf dem neusten Stand.
E-Mail-Adresse Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse erfassen und verarbeiten, um Ihnen die gewünschten Newsletter, Angebote und E-Mail-Werbemitteilungen senden zu können.
Postanschrift Wir müssen Ihre Anschrift erfassen und verarbeiten, um Ihnen das gewünschte Werbematerial per Post zusenden zu können.
Kataloganforderung (Vordruck)
Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse Wir müssen Ihren Namen, Ihre Adressen und Lieferanweisungen erfassen und verarbeiten, um Ihre Bestellung korrekt an die gewählte Empfängeradresse zustellen zu können.
E-Mail-Adresse Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse erfassen und verarbeiten, falls wir Sie bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren müssen und um Ihnen die angeforderten aktuellen Informationen sowie Werbematerial zu senden.
Telefonnummer Wir müssen Ihre Telefonnummer erfassen und verarbeiten, falls wir Sie bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren müssen.
Show-Bestellformular (Vordruck)
Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse Wir müssen Ihren Namen, Ihre Adressen und Lieferanweisungen erfassen und verarbeiten, um Ihre Bestellung korrekt an die gewählte Empfängeradresse zustellen zu können.
E-Mail-Adresse Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse erfassen und verarbeiten, falls wir Sie bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren müssen und um Ihnen die angeforderten aktuellen Informationen sowie Werbematerial zu senden.
Telefonnummer Wir müssen Ihre Telefonnummer erfassen und verarbeiten, falls wir Sie bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren müssen.

Die nachfolgenden, für Sie nicht sichtbaren Datenerfassungsstellen ordnen Ihre Person den Daten nicht direkt zu und erfassen Daten, die größtenteils entweder als anonymisierte oder pseudonymisierte Daten einzustufen sind:

DATENERFASSUNGSSTELLE WELCHE DATEN KÖNNEN ERFASST WERDEN? GRUND DER ERFASSUNG
Google Analytics IP-Adresse, Gerätemarke/-name/-modell, Betriebssystemversion, Browserversion, Internetanbieter, besuchte Seiten, gekaufte Produkte Das Aufzeichnen anonymer System- und Gerätedaten macht es uns leichter zu verstehen, wie wir Ihnen gegenüber am besten unsere Leistungen erbringen können. Dies hilft uns, unseren Kundenservice und die Qualität der von Ihnen benötigten Informationen zu verbessern und Probleme zu beheben.
Crazy Egg Geräteauflösung, besuchte Seiten, Betriebssystem, Browser, Quelle Crazy Egg hilft uns zu verstehen, wie Seiten genutzt werden und mit welchen Problemen die Nutzer der Webseite konfrontiert sind. Das Tool dient der Verbesserung Ihres Nutzungserlebnisses. Diese nicht-zuordenbaren Informationen werden erfasst, um feststellen zu können, ob durch Geräte, Browser, Betriebssysteme etc. Probleme verursacht werden. Ihrer Person werden diese Daten nicht zugeordnet.
New Relic User-agent, HTTP Referrer New Relic überwacht die Leistung unseres Webservers. Dieser Dienst erfasst nicht-zuordenbare Informationen und ermöglicht uns die Rückverfolgung von Fehlern und deren Ursachen. Ihrer Person werden diese Daten nicht zugeordnet.
Cloudflare User-agent, IP Adresse, Land Cloudflare ist die Firewall für unsere Web-Anwendungen. Sie erfasst diese nicht-zuordenbaren Informationen, damit wir Nutzer, die eine Bedrohung für den Webserver darstellen oder ihren Zugang falsch/missbräuchlich verwenden, erkennen können. Solche Nutzer können dann von uns zu Ihrem Schutz gesperrt werden. Ihrer Person werden diese Daten nicht zugeordnet.
Web Server IP-Adresse, User Agent Beim Zugriff auf unsere Webseite dient die IP-Adresse und der User Agent der Bekämpfung bösartigen Datenverkehrs und einer missbräuchlicher Nutzung und hilft uns bei der Problemerkennung. Ihrer Person werden diese Daten nicht zugeordnet.

3. WELCHE RECHTE HABE ICH IN BEZUG AUF MEINE DATEN?

Solange wir im Besitz Ihrer personenbezogenen Daten sind oder diese verarbeiten, haben Sie als betroffene Person jederzeit die folgenden Rechte:

  • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten Informationen zu verlangen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, unrichtige oder unvollständige Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu berichtigen.
  • Recht auf Vergessenwerden: Unter bestimmten Umständen können Sie verlangen, dass die von uns über Sie gespeicherten Daten aus unseren Speichern gelöscht werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die von uns über Sie gespeicherten Daten an eine andere Organisation übermitteln zu lassen.
  • Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung (z. B. für Direktmarketing) zu widersprechen.
  • Recht auf Widerspruch gegen die automatisierte Verarbeitung, einschließlich Profiling: Sie haben auch das Recht, den rechtlichen Auswirkungen einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – zu widersprechen.
  • Recht auf gerichtliche Überprüfung: Wird ein von Ihnen im Rahmen des Auskunftsrechts gestellter Antrag von David Austin Roses abgelehnt, teilen wir Ihnen den Grund hierfür mit. Sie haben das Recht, Beschwerde einzulegen.

Sind Dritte in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingebunden, werden alle im Rahmen der obigen Ausführungen gestellten Anträge weitergeleitet.

Wenn Sie einen solchen Antrag stellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 0044 1902 376371.

4. KANN ICH ERFAHREN, WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN BEI DAVID AUSTIN ROSES ÜBER MICH GESPEICHERT SIND?

Auf Anfrage wird Ihnen David Austin Roses bestätigen, welche Informationen wir über Sie gespeichert haben und wie wir sie verarbeiten. Wenn bei David Austin Roses personenbezogene Daten über Sie gespeichert sind, können Sie folgende Auskünfte verlangen:

  • Identität und Kontaktdaten der Person oder Organisation, die bestimmt hat, wie und warum Ihre Daten verarbeitet werden. In einigen Fällen handelt es sich dabei um einen Vertreter auf EU-Ebene.
  • Ggf. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten.
  • Zweck und rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung.
  • Informationen über die berechtigten Interessen von David Austin Roses oder Dritten, soweit die Verarbeitung sich darauf stützt.
  • Die Kategorien personenbezogener Daten, die gespeichert und verarbeitet werden.
  • Der/die Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt werden.
  • Ob wir die personenbezogenen Daten an Drittländer oder internationale Organisationen zu übermitteln beabsichtigen und wie wir gewährleisten, dass dies auf sichere Weise geschieht. Die EU hat die Übermittlung personenbezogener Daten in einige Länder genehmigt, da diese den Minimalstandards für Datenschutz genügen. In anderen Fällen werden wir sicherstellen, dass besondere Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten gegeben sind.
  • Wie lange die Daten gespeichert werden.
  • Einzelheiten zu Ihrem Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch in Bezug auf die Verarbeitung.
  • Informationen zu Ihrem Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung.
  • Wie man eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen kann.
  • Ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten aus gesetzlichen oder vertraglichen Gründen oder als Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrages erforderlich ist, ob Sie zur Bereitstellung dieser Daten verpflichtet sind und welche Folgen eine unterlassene Bereitstellung möglicherweise hat.
  • Die Quelle der personenbezogenen Daten, sofern diese nicht unmittelbar bei Ihnen erfasst wurden.
  • Einzelheiten und Informationen zur automatisierten Entscheidungsfindung, wie etwa Profiling, und aussagekräftige Angaben zur involvierten Logik, sowie Tragweite und voraussichtliche Auswirkungen einer solchen Verarbeitung.

5. WIE LANGE WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN BEI DAVID AUSTIN ROSES GESPEICHERT?

Die Nutzungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten ist nicht unbegrenzt; wir nutzen sie nur so lange, wie wir sie benötigen, um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber zu erfüllen, den jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum einzuhalten und Ihnen den bestmöglichen Kundenservice bieten zu können. Jegliche Daten, die zur Erfüllung dieser Pflichten nicht erforderlich sind, werden pseudonymisiert und ggf. gelöscht. Nachstehend folgen einige Beispiele für Faktoren, durch welche die Dauer, für die wir Ihre Daten speichern oder nutzen, beeinflusst wird:

  • Fristen, die für die Inanspruchnahme einer Gewährleistung gelten.
  • Gesetzlich bestimmte oder behördlich empfohlene Zeitvorgaben, z. B. Wirtschaftsprüfprotokolle oder Betrugsüberwachungsmaßnahmen.
  • Ihre letzten Interaktionen im Rahmen unserer Werbetätigkeit.
  • Wenn ein Antrag auf Löschung oder Berichtigung vorliegt, und Ihre Identität bestätigt wurde.
  • Einschlägige rechtliche Verfahren, die zur fraglichen Zeit anhängig sind.

Wenn Sie mehr über solche Zeitvorgaben erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

6. GIBT DAVID AUSTIN ROSES MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE WEITER?

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen geben wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an externe Dienstleister weiter, die von David Austin Roses Ltd. oder David Austin Rose Nursery Ltd. beauftragt wurden. Alle solche Drittparteien, an die wir Ihre Daten möglicherweise weitergeben, sind verpflichtet, Ihre Daten sicher zu speichern und sie nur zu nutzen, um Ihnen gegenüber in unserem Auftrag Leistungen zu erbringen. Wenn diese Dienstleister Ihre Daten hierfür nicht länger benötigen, werden sie diese gemäß den vereinbarten Verfahren entsorgen.

Wir werden keinesfalls Ihre personenbezogenen Daten an Dritte verkaufen oder Dritten erlauben, Ihre Daten auf unbegrenzte Zeit zu speichern. Die folgenden Arten von Gesellschaften spielen im Rahmen der von uns für Sie erbrachten Dienstleistungen eine wesentliche Rolle:

  • Personenbezogene Daten können zwischen den zur Dachgesellschaft David Austin Roses gehörenden Gesellschaften, wie David Austin Rose Nursery Ltd. und David Austin Roses Ltd., ausgetauscht werden.
  • Unternehmen, die im Rahmen Ihrer Belieferung Leistungen für uns erbringen, z. B. Zahlungsdienstleister und Lieferunternehmen.
  • Technische Dienstleister wie Webseitenbetreiber, Kundenkommunikationsplattformen oder E-Mail-Marketing-Plattformen, über die Sie Einkäufe tätigen, kommunizieren und Werbematerial von uns erhalten können.
  • Auswertungsgesellschaften, die aggregierte und anonyme Daten nutzen, um Einblicke in Aktivitäten auf und Nutzungsweise von Webseiten zu ermöglichen. In diesen Fällen werden die Daten anonymisiert, und die Nutzer können nicht einzeln identifiziert werden.

Im Fall von Betrug oder rechtswidrigen Handlungen müssen wir möglicherweise Daten an staatliche Stellen oder Strafverfolgungsbehörden weitergeben.

7. UNTER WELCHEN UMSTÄNDEN WERDE ICH VON DAVID AUSTIN ROSES KONTAKTIERT?

Wir möchten nicht aufdringlich sein und verpflichten uns, keine irrelevanten oder unnötigen Fragen zu stellen. Zudem werden strenge Maßnahmen und Verfahren angewandt, um das Risiko zu minimieren, dass auf die von Ihnen bereitgestellten Daten unbefugt zugegriffen wird oder die Daten unbefugt offengelegt werden. David Austin Roses hat in folgenden Fällen das Recht, Sie zu kontaktieren:

  • Wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben – Wenn Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben Sie zu kontaktieren, sind wir berechtigt, Ihnen E-Newsletter und E-Mail-Werbung mit Angeboten, Empfehlungen und Ratschlägen zuzusenden. Die Einwilligung wird an allen Datenerfassungsstellen klar verständlich abgefragt. Um sich abzumelden, folgen Sie bitte unseren Hinweisen.
  • Um Ihre Bestellung ausführen zu können – Zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen, müssen wir Sie möglicherweise kontaktieren. Beispiele hierfür sind Auftragsbestätigungen, Befragungen, Versandanzeigen oder ein Anruf, um Ihnen Neues zu Ihrer Bestellung mitzuteilen.
  • Zur Aufrechterhaltung der Gewährleistung – David Austin Roses bietet auf alle Rosen, die über www.davidaustinroses.co.uk und www.davidaustinroses.com gekauft werden, 5 Jahre Gewährleistung. Zur Aufrechterhaltung der Gewährleistung müssen Sie Ihre Rosen gemäß Anweisung pflegen. Wir müssen möglicherweise mit Ihnen in Kontakt treten, um Sie dabei zu unterstützen, Ihre Rosen gesund zu erhalten und Ihnen Ersatzlieferungen oder Pflegehinweise zu senden.
  • Aktualisierung der AGB oder Datenschutzerklärung – Sollten sich unsere Leistungsbedingungen oder unsere Datenschutzerklärung wesentlich ändern, müssen wir möglicherweise mit Ihnen in Kontakt treten. Hierdurch soll sichergestellt werden, dass Sie die Auswirkungen auf Ihre Daten und Rechte verstehen.
  • Aktualisierungen bei Angeboten, Produkten oder Preisen – Jedes Jahr senden wir unseren Bestandskunden Angebote und überarbeiten unsere Produktkataloge und unsere Preisgestaltung. Wir senden Ihnen möglicherweise aktualisiertes Material per Post, jedoch nicht so oft, dass damit eine Belästigung oder Verletzung Ihrer Privatsphäre einhergehen würde. Sie können die Sendungen jederzeit abbestellen. Wie Sie dies tun, wird in den postalischen Unterlagen stets erklärt. Die Hinweise zur Abbestellung finden Sie außerdem hier

Erläuterungen sowie eine Liste der Datenarten, deren Verarbeitung im Rahmen eines berechtigten Interesses erfolgt, finden Sie hier.

8. WIE KANN ICH MEINE EINWILLIGUNG ZUM ERHALT VON WERBEMATERIAL WIDERRUFEN?

Einige unserer Mitteilungen sind zur Erfüllung unserer Vertragspflichten Ihnen gegenüber und im Rahmen des zwischen Ihnen, dem Kunden, und David Austin Roses bestehenden Kaufvertrages zwingend notwendig. Erläuterungen sowie eine Liste der Datenarten, deren Verarbeitung im Rahmen eines berechtigten Interesses erfolgt, finden Sie hier.

Sie können unsere Werbemitteilungen jederzeit abbestellen. Ihre Abmeldung wird von uns schnellstmöglich bearbeitet.

  • E-Mail:Wenn Sie unsere E-Mail-Werbemitteilungen abbestellen möchten, können Sie dies am unteren Ende jeder solchen von uns versandten Mitteilung tun. Sie können auch unter 0044 1902 376371.
  • Werbematerial per Post: Den Erhalt von postalisch versandtem Werbematerial abbestellen können Sie telefonisch unter 0044 1902 376371, oder per E-Mail an unsubscribe contact form unter Angabe der Adresse, die Sie abmelden möchten, des dazugehörigen Namens und Ihrer Kundennummer (diese ist auf den Werbeunterlagen gedruckt)

Wenn Sie glauben, eine Werbemitteilung irrtümlich erhalten zu haben, lesen Sie bitte den Abschnitt unserer Datenschutzerklärung , der erklärt, wie unsere Daten erhoben werden und was unter einer Mitteilung im Rahmen eines berechtigten Interesseszu verstehen ist. Sind Sie dennoch der Ansicht, dass Ihre Daten irrtümlich verwendet wurden, klicken Sie bitte hier um eine förmliche Beschwerde bei David Austin Roses einzulegen.

9. WOZU VERWENDEN SIE COOKIES?

Unser Cookie-Hinweis erläutert, was Cookies sind, wie sie von David Austin Roses verwendet werden und wie Sie deren Verwendung steuern können. Unseren Cookie-Hinweises können Sie hier aufrufen.

10. WIE KANN ICH GEGEN DIE ART DER VERWENDUNG MEINER DATEN BESCHWERDE EINLEGEN?

Wir nehmen Beschwerden sehr ernst und werden alles daransetzen, auf Beschwerden im Rahmen des Datenschutzes zeitnah zu reagieren. Wenn Sie eine Frage dazu haben, wie wir Ihre Daten verwenden oder welche Daten wir speichern, oder wenn Sie einen Missbrauch melden möchten, können Sie uns wie folgt erreichen:

E-Mail: [email protected]

Telefon: 0044 1902 376371

Addresse: Data Protection Representative, David Austin Roses, Bowling Green Lane, Albrighton, Wolverhampton, West Midlands, WV7 3HB, Großbritannien.

Wenn Sie glauben, dass wir Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend bearbeitet haben, können Sie sich an die Britische Datenschutzbehörde wenden. Die Kontaktdaten erfahren Sie auf der Webseite der Behörde..

11. MUSS MAN ZUR ÜBERMITTLUNG VON DATEN AN DAVID AUSTIN ROSES EIN BESTIMMTES MINDESTALTER HABEN?

Wir können keine Daten von Personen akzeptieren, die jünger als 16 Jahre alt sind. Auch können wir keine Einwilligung eines Elternteils oder gesetzlichen Vertreter erfassen und speichern, wenn diese für eine Person erteilt wird, die jünger als 16 Jahre alt ist.

Sollten Sie jemals davon erfahren, dass ein noch nicht 16 Jahre alter Minderjähriger an David Austin Roses personenbezogene Daten übermittelt hat, teilen Sie uns dies bitte sofort mit, damit wir Abhilfe schaffen können.

12. TRANSFERIEREN SIE DATEN IN GEBIETE AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS (EWR)?

David Austin Roses transferiert Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise in andere Länder als die, in dem Sie oder David Austin Roses ansässig sind. Je nach den in dieser Datenschutzerklärung genannten Leistungen kann es sich dabei auch um Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EU-Mitgliedstaaten sowie Norwegen, Liechtenstein und Island) handeln.

In solchen Fällen wird David Austin Roses Maßnahmen ergreifen, die sicherzustellen, dass bei Transfer, Speicherung, Bearbeitung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten geeignete Schutzmaßnahmen und -verfahren gegeben sind. Je nach Dienstleister kann ein solcher Schutz wie folgt ausgestaltet sein:

  • Ein Vertrag zwischen dem Dienstleister und David Austin Roses, der besagt, dass die EU-Verordnungen vom Dienstleister eingehalten werden.
  • Anmeldung zur Aufnahme in die Liste des EU-US-Datenschutzschildes und des Schweiz-US-Datenschutzschildes. Hierbei handelt es sich um ein Abkommen, das vom US-Handelsministerium, der EU-Kommission und der schweizerischen Bundesverwaltung in der Absicht ausgearbeitet wurde, Unternehmen ein Verfahren an die Hand zu geben, das ihnen die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ermöglicht.

Wenn Sie mehr über die vorhandenen Schutzmechanismen erfahren möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]

13. WIE SICHER SIND MEINE DATEN?

David Austin Roses befolgt die aktuellsten Branchen-Empfehlungen und nutzt neueste branchenübliche Tools (z. B. Firewalls für Web-Anwendungen und Transport Layer Security-Verschlüsselung (TLS)), um Ihre bei www.davidaustinroses.co.uk und www.davidaustinroses.com gespeicherten Daten zu schützen. Zudem haben wir strenge administrative und physische Sicherheitsvorkehrungen eingeführt, um den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern.

David Austin Roses erfasst, speichert und übermittelt keine Kreditkartendaten. Wir nutzen die hochsicheren Zahlungsportale SagePay und PayPal, die beim Umgang mit Kreditkartendaten strengste Richtlinien und Verfahren einhalten. Über folgende Links gelangen Sie zu den jeweiligen Sicherheitsinformationen von SagePay und PayPal.

Bei Bedarf überarbeiten und verbessern wir regelmäßig die bei David Austin Roses befolgten und implementierten Sicherheits- und Datenschutzpraktiken, um ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wenn Sie glauben, auf www.davidaustinroses.co.uk oder www.davidaustinroses.com ein Sicherheitsrisiko entdeckt zu haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

Leider gibt es kein Verfahren zum Transfer personenbezogener Daten, das jederzeit 100 %ige Sicherheit bietet. Wir sind bemüht, Ihnen ein Maß an Sicherheit zu geben, das über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht, doch absolute Sicherheit können wir nicht garantieren. Wir gehen außerdem davon aus, dass Sie selbst darauf achten, Daten nur auf sicherem Wege zu übermitteln. Hierbei ist es beispielsweise hilfreich sicherzustellen, dass:

  • Ihr Gerät mit der neuesten Version aktualisiert wurde;
  • Ihr Browser mit der neuesten Version aktualisiert wurde;
  • Sie Ihr Gerät regelmäßig auf Viren und Malware scannen;
  • Sie sorgfältig gewählte sichere Benutzernamen und Passwörter festlegen;
  • Sie sich aus öffentlichen Computern und Geräten nach der Nutzung ausloggen;
  • Sie keinen unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Geräte gestatten.

Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten nicht ausreichend geschützt wurden und eine Beschwerde bei David Austin Roses einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected] oder per Telefon unter 0044 1902 376371.

14. WER IST FÜR DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER VERLINKTEN WEBSEITEN VERANTWORTLICH?

David Austin Roses verlinkt seine Webseiten http://www.davidaustinroses.co.uk/ und http://www.davidaustinroses.com/ manchmal mit externen Webseiten. Beachten Sie bitte, dass jede auf unseren Webseiten http://www.davidaustinroses.co.uk/ und http://www.davidaustinroses.com/ verlinkte externe Internetseite ihre eigene Datenschutzerklärung hat. Eine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt solcher externen Datenschutzerklärungen schließen wir aus. Bitte prüfen Sie daher die jeweiligen Datenschutzerklärungen der externen Webseiten, bevor Sie Ihre Daten preisgeben.

15. WAS IST EIN BERECHTIGTES INTERESSE, UND WANN KOMMT ES ZUM TRAGEN?

Ein berechtigtes Interesse liegt dann vor, wenn David Austin Roses einen geschäftlichen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Grund für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten hat, der dazu dient, dass unser Unternehmen so effektiv wie möglich arbeiten kann. Bei der Verarbeitung der Daten müssen wir unser berechtigtes Interesse gegen Ihr Recht auf Privatsphäre abwägen und sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten auf rechtskonforme, faire und transparente Weise von uns genutzt werden.

Im Folgenden sind Fälle aufgelistet, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines berechtigten Interesses speichern und verarbeiten:

  • Leistungserbringung – Zur Lieferung unserer Produkte und sonstigen Leistungen müssen wir im Rahmen unserer Vertragspflichten Ihnen gegenüber Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten. Ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können wir keine Ware liefern.
  • Pflege unserer Geschäftsbeziehung – Um die Verwaltung Ihres Benutzerkontos jetzt und auch künftig sicherzustellen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten. Dadurch können wir bei David Austin Roses auf Anfragen, Beschwerden oder Fragestellungen stets schnell und zielgerichtet reagieren.
  • Kundendienst – Wenn Sie eine Frage an uns richten, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten, um Ihnen auf geeignetem Wege (z. B. per Post, E-Mail oder Telefon) antworten zu können.
  • Schutz Ihrer Daten – Wir müssen möglicherweise bestimmte Elemente Ihrer personenbezogenen Daten verarbeiten, um Betrug zu bekämpfen, Sicherheitsproblemen vorzubeugen und den Missbrauch unserer Leistungen einzudämmen.
  • Verbesserung unserer Leistungen – Damit wir unsere Leistungen für Sie verbessern können, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise zu Auswertungszwecken oder senden Ihnen Fragebögen zu, um genau verfolgen zu können, wie zufrieden Sie mit uns sind.
  • Verwaltung von Einwilligungserklärungen – Um Ihre Einwilligung zum Erhalt von Mitteilungen, denen kein berechtigtes Interesse zugrunde liegt, speichern und verwalten zu können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, so dass die Einwilligung auch wirklich korrekt und Ihren Wünschen gemäß genutzt wird.
  • Rechtliche Anforderungen – Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise verarbeiten, um Aufforderungen seitens einer staatlichen Stelle oder Strafverfolgungsbehörde im Rahmen einer Prüfung oder Finanzvorschrift nachkommen zu können, oder um unsere Rechte zu schützen.
  • Dienstleister – Zur Erbringung unserer Leistungen Ihnen gegenüber geben wir Ihre personenbezogenen Daten an externe Dienstleister wie Zahlungsdienstleister, Systeme zur Adressqualifizierung und Kurierdienste weiter.
  • Direktmarketing – Wir senden Ihnen Marketingmaterial auf dem Postweg zu, um Sie über unser Sortiment, unsere Preise, Angebote, Angebotskonditionen und Hinweise zur Rosenpflege auf dem Laufenden zu halten. Den Erhalt von Postwurfsendungen können Sie hier abbestellen.

Um mehr zum Thema ‚berechtigtes Interesse‘ und zu den oben stehenden Punkten zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

16. WIE AKTUELL IST DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG?

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Alle solchen Änderungen werden an dieser Stelle festgehalten. Dieses Dokument wurde zuletzt am 25.05.2018 aktualisiert.

Wenn wir die Änderungen für wesentlich erachten, werden wir diese auf unseren Webseiten www.davidaustinroses.co.uk und www.davidaustinroses.com verdeutlichen und Ihnen diese ggf. auch auf anderem Wege - z.B. per E-Mail - mitteilen.